brief comment No.10 : En arche en ho logos…

… und hieß es nicht schon vor 2000 Jahren:  „Wahrlich ich sage euch, esottende Betriebswirte werden dereinst schlimmer sein als Pest und Cholera zusammen.“

Zitat

Es gibt allerdings auch noch einen dritten Weg, sich dem Thema „Lichtnahrung“ und dem Kinofilm „Am Anfang war das Licht“ zu nähern: Ich lasse mich ergebnisoffen, konstruktiv kritisch, neugierig und offen für neue Erkenntnisse auf ein mir bisher fremdes Thema ein. Vielleicht macht mich der Film neugierig auf „MEHR“ (Fakten, Informationen, Erfahrung usw.) – vielleicht auch nicht.

b

Widerwärtiges Gewäsch.

Psychotiker mit Erleuchtungswahn verhöhnen die 13.000 täglich an Unterernährung sterbenden Kinder.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu brief comment No.10 : En arche en ho logos…

  1. notatall schreibt:

    Stimmt, widerwärtiger geht es kaum noch!
    Das Ganze noch dazu mit staatlicher Filmförderung. Im Rahmen der „Wirtschaftskrise“ wäre dieses Geld sicher anders sinnvoller einsetzbar!

  2. 40_Fieber schreibt:

    Ich bin sicher, Lichtnahrung bekommt Fritzsche ausgezeichnet. Muß er unbedingt probieren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s