Nix Elektriktrick am Bosporus. Stalking !

Gerade gefunden. Kommentar nicht nötig. Das ist echt ´n Ding.

Nach massiven Stalking-Angriffen (1) gegen Unbeteiligte, hat Esowatch gerichtlich die Abschaltung sämtlicher Nameserver eines Providers erwirkt, der anonyme Webseiten hostet.

Es sei zwar ein Verlust, so EsoWatch, dass davon auch EsoWatch.com betroffen sei. Die Menge des Unflats von Seiten der Esoteriker rechtfertige jedoch diese drastische Maßnahme. Zudem sei es kein Problem, EsoWatch wieder in alter Frische zu hosten.

Unter anderem sind folgende Eso- und Naziwebseiten fortan nicht mehr verfügbar:

http://www.wahrheiten.org
http://www.eselwatch.com
http://www.vogelgrippeblog.info
http://www.erinnerungsforum.net
http://www.wahrheitsbewegung.net
http://www.fact-fiction.net

(1) Nach letzten neuro-psychiatrischen Erkenntnissen, liegt die Neigung, andere Menschen permanent zu belästigen,  vor allem an der häufigen Einnahme toxischer Kräuter vom Homöopathen, einer spinale Schädigung durch den Chiropraktiker, ’ner Infektion durch Nadeln der Akupunkteurin, die vorher versehentlich in Molchaugen steckten, oder an der  regelmässigen Anwendung eines  Shen-Harmonisierer, meint Dr. House.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Nix Elektriktrick am Bosporus. Stalking !

  1. Achter schreibt:

    Ein nicht näher benannter Unbekannter sucht einen nicht näher benannten Unbekannten namens Stibbons oder so ähnlich. Eine Email-Addy ist wohl aufgrund des Mediaon-Kurzschlusses auf der Strecke geblieben:
    http://adhsinfo.wordpress.com/2010/03/30/esowatch-knippst-hirn-aus-und-eine-suchmeldung/

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s