Monatsarchiv: Juni 2010

Homöopathie-Forschung No. 1: Käpt´n Blaubärs Nebenjob

Wunderheiler und Gurus, die sich früher in der Esoterikecke tummelten, geben heute in der Gesundheitsdebatte den Ton an. In der Alltagssprache firmiert offensichtlicher Humbug als „Ganzheitliche Heilkunde“ und „Sanfte Medizin“. Die ehemalige Alternativszene ist beim Marsch durch die Institutionen ganz … Weiterlesen

| Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

brief comment No.11: Tradition

Zitat Donnerstag, 17. Juni 2010 Internet-Kriminalität: Ist Dr. med Johannes Bühligen EsoWatch-Autor? Kommentator Zaubaer schreibt am 13. Juni 2010: Hi, uns ist noch ein Esowatcher namentlich bekannt. Nur nicht ob er noch weitere Artikel als den von Peter Zimmermann editiert … Weiterlesen

| Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

brief comment No.10 : En arche en ho logos…

… und hieß es nicht schon vor 2000 Jahren:  „Wahrlich ich sage euch, esottende Betriebswirte werden dereinst schlimmer sein als Pest und Cholera zusammen.“ Zitat Es gibt allerdings auch noch einen dritten Weg, sich dem Thema „Lichtnahrung“ und dem Kinofilm … Weiterlesen

| Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Organon 2010: Homöopathische Immunisierung…

…gibt´s nicht. Jedenfalls nicht als wirksame medizinische Therapie. Aber die Überschrift ist auch anders gemeint: Sie bezieht sich auf die einzige Strategie, in der Homöopathen derzeit höchste wissenschaftliche Anstrengungen betreiben.  Die Strategie, der Welt durch passend zurechtgefummelte Biometrik eine Evidenz … Weiterlesen

| Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

brief comment No.9 : Vollkekse, reinkarniert

Link Raider hieß dann Twix, Hare heißt nun Rajiv.

| Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare