Monatsarchiv: November 2009

Kindesmißhandlungen ? Nein, sanfte Homöopathie !

Es ist eine Eigenart des wörldweidwebs, dass der alltägliche Irrsinn, der sonst in den eigenen vier Wänden oder  hinter verschlossenen (Heilpraktiker)-Praxistüren stattfindet, an manchen Stellen so offen zutage tritt, dass man sich veranlasst fühlt, nach dem Jugendamt oder den Strafverfolgungsbehörden zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Alternativ - Medizin" | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Would you know my name…

…if I saw you in heaven ?“,  ist die Anfangszeile des wohl persönlichsten Songs Eric Claptons, in dem er den Tod seines Sohns betrauert. Auch andere Künstler versuchen Verluste durch Kreativität zu verarbeiten, wie zum Beispiel der deutsche Dichter Friedrich … Weiterlesen

| Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bodyguard ./. Epidemiologie – The Stupid, it burns !

Hinweis: Oka – innerer Heiler aus dem houseofchi – und hauptberuflicher Bodyguard ohne jede medizinische Ausbildung und Qualifikation, hat, nachdem ich mit diesem Artikel auf die menschenverachtenden Ansichten völlig durchgeknallter Homöopathen reagiert habe, seine Kontaktdaten in seinem Blog geändert.  Oka ist jetzt also … Weiterlesen

| Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Widerwärtige „Neue Medizin“

Was „innere Heiler“ so richtig interessant finden, und welche „Fachleute“  sie für kompetent halten. Auch noch zum Thema: „Germanische Neue Medizin“ (Sie sollten den Begriff ruhig komplett ausschreiben, Oka) http://www.agpf.de/Hamer.htm http://esowatch.com/index.php?title=Germanische_Neue_Medizin http://de.wikipedia.org/wiki/Germanische_Neue_Medizin http://www.ariplex.com/ama/ama_hame.htm http://esowatch.com/index.php?title=Geerd_Ryke_Hamer Es sollte sich wirklich jeder sein eigenes Bild machen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Alternativ - Medizin" | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Carstens-Stiftung: Kritik an Leipziger Homöopathen war berechtigt !

Die Karl und Veronika Carstens-Stiftung bestätigt in ihrer Pressemitteilung (1) vom 06.11.09  die berechtigte Kritik an den Belladonna-Experimenten von Pharmazeuten der Uni Leipzig, die im Jahr 2005 zum Homoöpathen-Supergau (2) wurden. Nachdem sich solche umfänglich erkenntnisresistente  Hardcore-Homöopathen wie Claus – Right or wrong, … Weiterlesen

| Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen